Sattelanprobe

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage für Termin zur Sattelanprobe / Sattelüberprüfung. Damit ich gut auf ihren Termin vorbereiten kann benötige ich vorab einige Informationen. Kosten der Sattelanprobe bzw. Überprüfung -> siehe Kosten

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Was ist zu beachten bei 

Jungen Pferde, bzw. Pferde die noch nicht geritten sind

  • nur eine Kontrolle der Winkelung möglich
  • wenn das Pferd Gurtungen kennt, kann auch eine leichte Belastung des Sattels überprüft werden

Kosten

Kosten der Sattelanprobe 

Fahrtkosten bitte vorher erfragen!!

  • Entscheiden Sie sich während des Termins für einen Sattel
    • so fallen keine Sattelanprobekosten an! 
    • Für die Bestellung wird die Anzahlung (mind. 1/2 des Kaufpreises)/ bzw. Bezahlung des Sattels wird in Bar oder per EC / Kreditkarte direkt bei Termin fällig .
  • Entscheiden Sie sich NICHT für einen Sattel 
    • so berechne ich  100,00 € für den Termin. Dieser betrag ist dann auch sofort in Bar oder per EC / Kreditkarte direkt bei Termin fällig.
  • Entscheiden Sie sich später für den Sattel aus der Sattelanprobe, so verrechne Ich Ihnen 50,00 € aus der Sattelanpassung mit dem neuen Sattel.

 

Wann sollte eine Überprüfung des Sattels erfolgen?

Pferde verändern sich in ihrem Leben genauso wie wir und meist ist es nicht gewährleistet, das der Sattel "ein Leben lang" passt.

 

  • So kann ein verändertes Training eine Veränderung an der Muskulatur zur Folge haben.
  • Der Futterzustand des Pferdes verändert sich, sei es durch die Sommerweide, verändertes Futterangebot oder aber auch durch Reitpausen kann sich die Figur des Pferdes verändern.
  • etc.

Aus dem Grund empfehle ich die regelmäßige Überprüfung (z.B. einmal Jährlich) des Sattels auf seine Passform. 

Pferde verändern sich in ihrem Leben genauso wie wir und meist ist es nicht gewährleistet, das der Sattel "ein Leben lang" passt. So kann ein verändertes Training eine Veränderung an der Muskulatur zur Folge haben. Der Futterzustand des Pferdes verändert sich, sei es durch die Sommerweide, verändertes Futterangebot oder aber auch durch Reitpausen kann sich die Figur des Pferdes verändern. Aus dem Grund empfehle ich die regelmäßige Überprüfung (z.B. einmal Jährlich) des Sattels auf seine Passform. 

Sie möchten ein Termin, Sie haben Fragen oder Sie möchten mir etwas mitteilen?
Telefonnummer: 0173-8186872 0173-8186872
Hinnweis: Sollten Sie von mir keine Antwort innerhalb von 24 Std. bekommen, schauen Sie bitte in Ihren SPAM Ordner nach (manchmal passiert es, das Mails dorthin verschoben wurden) Oder Ihr Mail Fach ist voll und nimmt dann keine Mails mehr an. Bitte rufen Sie mich dann gerne an :-)
Ich freue mich das ich Euch ab sofort in allen Sattelfragen als Vertragspartner für

Deuber & Partner Saddlery
Christ Lammfell
Horst Becker Body Move Pad
​ zur Verfügung stehe!
Verschiedene Preissegmente Kompetente Beratung Pferde gerechte Passformen für die unterschiedlichsten Pferdetypen.

Mein The Gentle Touch® Trainerprofil ist online, schaut doch mal rein

The Gentle Touch® – Trainer-Profil

Kartenzahlung möglich

Ab sofort können Sie bei mir auch mit EC / Kreditkarte bezahlen, nur Handyempfang sollte gewährleistet sein!

Christ Lamfelle

Die natürliche Nahrungsergänzung für Pferde

Mitglidschaft im Verband

Update 16.03.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Claudia Wilhelm WESTERNTRAINING | PFERDETHERAPIE | SATTELSERVICE

E-Mail