Weiterbildung

30. Oktober 2018 

Weiterbildung - "Wie sag ich´s meinem Reitschüler"

Gestern Abend war ich in Verden und habe den Vortrag von Martin Plewa besucht.
Das Thema "Wie sag ich´s meinem Reitschüler"
Im Mittelpunkt standen die Vermittlungskompetenz des Ausbilders. Häufig haben sich die Lebensumstände der Reiter verändert, die Anforderungen von Schule, Studium und Beruf verbunden mit dem Anspruch, in die Freizeit möglichst viele spannende Aktionen zu packen, lassen heute weniger Raum für Reiten lernen als früher. Zudem sorgen sie auch für Zeitdruck und Stress. Beides ist hinderlich beim Lernen beides sind Störfaktoren, die der Ausbilder im Unterricht berücksichtigen muss.
Es war ein Informativer und lehrreicher Abend der mir als Ausbilder wieder neue Impulse für meinen Unterricht gegeben hat.

-

8. Oktober 2018

Weiterbildung The Gentle Touch  Bodentrainer 

Fortbildung TGT® Bodentrainer
ich konnte ein weiteren Tag für die Weiterbildung nutzen und ein weiteren angehenden Trainer Kurs ein Tag theoretisch begleiten. Es hat weider viel Input und Spaß gegeben. 

22.06.2018 

TGT Bodenschule

habe ich für meine Weiterbildung genutzt. 
In diesem Jahr habe ich den angehenden TGT®- Trainer Bodenschule in ihrem Trainer-Seminare Bodenschule besucht und theoretisch begleitet. Dabei habe ich alt bekannte Trainerkolleginnen / Kollegen wieder getroffen und neue angehende Kolleginnen kennen gelernt. Ich habe Erlerntes wieder aufgefrischt und neue Kniffe mitgenommen. Es hat uns wieder viel Spaß gemacht!!
Wenn Ihr mehr über meine Arbeit und zur TGT® Bodenschule wissen möchtet, folgt dem Linken. Arbeiten Sie in einem agilen Umfeld.

März 2018

Thermografie für Pferde

Thermografie ist eine berührungslose Möglichkeit eine Bestandsaufnahme vom Pferd zu machen. Dabei ist es unerheblich, ob das gesamte Pferd betrachtet werden soll, oder nur ein Ausschnitt, wie z.B. bei einer Sattelkontrolle. 

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Damit ich Ihnen diese Möglichkeit anbieten kann war ich bei Beke Lichtenberg in Drochtersen zur Ausbildung im Bereich Thermografie für Pferde und ich freue mich Ihnen ab sofort diese Technik anbieten zu können.

10. Februar 2018

Einsatz des

Impulse-Dioden -Therapie- Laser in der Praxis

Bei eisiger Kälte hat bio-medical-systems BMS GmbH in den Räumen der Fachschule für Osteopathische Pferdetherapie Welter Böller in Schnerverdingen eingeladen um uns den Einsatz des Impulse - Dioden  -Laser in der Praxis vorzustellen.

Wie zu erwarten war es ein super interresannter Tag,  der nicht nur mit Theorie sondern auch mit Praxis gepaart war.

Neben einigen bekannten waren auch neue  Impulse dabei, die ich gerne in mein Angebot aufnehme.

Der Tag hat mich bestätigt, das meine Wahl den Impulse Laser von bio - medical - systems in mein Therapieangebot aufzunehmen goldrichtig war. 

September 2017

 Weiterbildung viszerale Osteopathie beim Pferd

2 Tage habe ich mich  mit dem spannenden Thema

viszerale Osteopathie beschäftigt und ich freue mich mein Angebot entsprechend um diese Behandlungsmöglichkeit erweitern zu können.

 

In der viszeralen Osteopathie geht es um die inneren Organe und ihre unterschiedlichen Möglichkeiten der Behandlung.

Der Körper ist eine ganzheitlich funktionierende Einheit.

Blokaden können auch Auswirkungen auf die inneren Organe haben ......

 

September 2017

Erkrankungen des BWA beim Pferd und Ihre Behandlung

aus der Seminarbeschreibung 

"in unserer täglichen Praxis als THP's, Tierärzte und Tiertherapeuten haben wir es mit einer Vielzahl von Erkrankungen des Bewegungsapparates zu tun, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen heraus ergeben können. So kann u.a. ein akutes Trauma oder eine nicht artgerechte Haltung ebenso Anlass für eine Bewegungserkrankung sein, wie die genetische Disposition oder schlicht der mit dem Alterungsprozess verbundenen körperliche Verschleiß. Unabhängig davon, ob es sich um eine akute oder chronische Erkrankung des Bewegungsapparates handelt, steht uns mit der Behandlungsmethode mittels Laser- und/oder Magnetfeldtherapie und durch die Elektrotherapie im modulierten Mittelfrequenzbereicht (MET) ein ausgezeichnetes und nebenwirkungsfreies Therapiespektrum zur Verfügung, durch dass Leiden gelindert und Erkrankungen des Bewegungsapparates verbessert und/oder aufgehoben werden können. 
Darüber hinaus setzt der Umgang mit Lasern der Klasse 3B einen Sachkundenachweis voraus. Aus diesem Grund werden wir Sie zusätzlich über die Aufgaben des Laserschutzbeauftragten nach § 6 UVV "Laserstrahlung", den gewerblichen Einsatz von Lasern der Klasse 3B und die Unfallverhütungsvorschriften im Umgang mit dem Laser aufklären. 
Nach Beendigung des Seminars erhalten Sie das Zertifikat zum "Laserschutzbeauftragten für Laser der Klasse 3B“, gültig für die Laser der Firma Knop / Schwa-Medico"

25. und 26. Juli 2017

2 Tage Weiterbildung TGT®- Bodenschule

getreu dem Motto "Stillstand ist Rückschritt" war ich die letzten 2 Tage zur Weiterbildung und Auffrischung der TGT®- Bodenschule. In diesem Jahr habe ich den angehenden TGT®- Trainer Bodenschule in ihrem Trainer-Seminare Bodenschule besucht und theoretisch begleitet. Dabei habe ich alt bekannte Trainerkolleginnen wieder getroffen und neue angehende Kollegen kennen gelernt ?. An den beiden Tagen haben wir das Erlernte wieder aufgefrischt und neue Kniffe mitgenommen. Es hat uns wieder viel Spaß gemacht!!

26. März 2017

Bestanden silbernes Westernreitabzeichen  

Camillo und ich haben mit den Disziplinen Western Horsemanship Westernriding und Superhorse das silberne Westernreitabzeichen bestanden!!!

-

07. Januar 2017

Fortbildung  Sattelseminar 

Ich war heute auf einer Weiterbildung zum Thema Sattelanpassung mit Antje Bandholz.

Ausführlich wurde über den Sattel und seine Anpassung an den Pferderücken gesprochen und anhand von guten Beispielen praktisch am Pferd dargestellt wie ein Sattel auf dem Pferderücken liegen sollte!

-

FN Zusatzqualifikation für Trainer "Sitz-und Gleichgewichtsschulung

8. April 2016


Am Ende einer sehr lehrreichen Woche habe ich die

FN Zusatzqualifikation für Trainer

"Sitz-und Gleichgewichtsschulung"

erfolgreich bestanden.
Ich freue mich darauf meine neuen Kentnisse in meinen Unterricht aufzunehmen.

März 2016

myofasziale Triggerpunkttherapie und Faszientechniken 

 

Ab sofort biete ich die sehr effektive Therapie  
myofasziale Schmerzen beim Pferd mit DRY NEEDLINGbehandeln an.

November 2015

Tariner B Westernreiten bestanden

Ich habe mit meinem Pferd Camillo erfolgreich den EWU Trainer B Westernreiten Leistungssport bestanden! 

Februar 2014

Prüfer für Motivationsabzeichen

ab sofort bin ich

Prüfer für Motivationsabzeichen!

(WRA 10 - Bodenarbeit, WRA 9 - Trail an der Hand, WRA 8 - Western Horsemanship, WRA 7 - Reiten Trail, WRA 6 - Gelände und Naturtrail)

Selbstverständlich stehe ich Ihnen als Prüfer für Mottivationsabzeichen zur Verfügung. Sprechen Sie mich bitte an.

Hast Du Fragen oder möchtest Du mir etwas mitteilen? 

Claudia Wilhelm
mobil:

0173 8186872

email:

info@claudia-wilhelm.de

oder nutzt bitte einfach mein Kontaktformular.

Hinnweis:

Sollten Sie von mir keine Antwort innerhalb von 24 Std. bekommen, schauen Sie bitte in Ihren SPAM Ordner nach (manchmal passiert es, das Mails dorthin verschoben wurden)

Oder Ihr Mail Fach ist voll und nimmt dann keine Mails mehr an.

Bitte rufen Sie mich dann gerne an :-) 

Christ Lamfelle

Die natürliche Nahrungsergänzung für Pferde

Mein The Gentle Touch® Trainerprofil ist online, schaut doch mal rein

The Gentle Touch® – Trainer-Profil

Mitglidschaft im Verband

Kartenzahlung möglich

Ab sofort können Sie bei mir auch mit EC / Kreditkarte bezahlen.

Update 26.11.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Claudia Wilhelm Westerntraining & Pferdetherapie

E-Mail