Indikatoren für eine osteopathische Behandlung

Wenn das Pferd sein Verhalten ändert oder beim Reiten auffällig ist sollte der Besitzer / Reiter nach der Ursache suchen.

köperliche Probleme

Steifheiten
unerklärliche Lahmheiten
Muskelverspannungen
nach einem Sturz/Unfall
nach dem Abfohlen
Festlegen/Aufhängen
nach längeren Trainingspausen
Empfindlichkeit im Rücken
Sattelzwang
Verhaltensauffälligkeiten
schlechte Futteraufnahme

Infekanfälligkeit

schlechtes Fell 

immer wiederkehrende Blokaden ohne ersichtlichen Grund
......................

Rittigkeitsprobleme

 

Bocken, Steigen und Widersetzlichkeiten
Schiefhalten des Kopfes oder Schweifes
Mangelnde Durchlässigkeit
Unwilligkeit am Zügel
Biegungs- und Stellungsprobleme
Taktfehler
mangelnder Raumgriff
Probleme bei Seitwärtsgängen oder dem Rückwärtsrichten
Leistungsabfall
Auffälliges oder ungleichmäßiges Schwitzen
Probleme beim Aufsteigen
spanniger und festhaltender Rücken
.......................

Bei den nachfolgenden Punkten erfolgt eine Behandlung nur nach besonderer Absprache!

 

  • frische Blutungen
  • Tumore
  • Frakturen (Brüche)
  • ankylosierte Kissing Spines (verwachsene Dornfortsätze)
  • ausgeprägte Arthrosen
  • Trächtigkeiten  (Risiko der Wehenauslösung)
  • akute Entzündungen.

Hast Du Fragen oder möchtest Du mir etwas mitteilen? 

Claudia Wilhelm
mobil:

0173 8186872

email:

info@claudia-wilhelm.de

oder nutzt bitte einfach mein Kontaktformular.

Christ Lamfelle

Die natürliche Nahrungsergänzung für Pferde

Mein The Gentle Touch® Trainerprofil ist online, schaut doch mal rein

The Gentle Touch® – Trainer-Profil

Mitglidschaft im Verband

Kartenzahlung möglich

Update 07.06.2018

Besucherzähler

Besucherzähler Für Forum
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Claudia Wilhelm Westerntraining & Pferdetherapie