Pferdetherapie

Das Pferd hat sich über die Jahrmillionen zu einem perfekten Hochleistungssportler entwickelt, für den ein funktionierender Bewegungsablauf überlebenswichtig ist.

Kleine „Problemchen“ können schnell ein großes Ausmaß annehmen.

 

Wenn unser Pferd auf einmal , oder schleichend, sein Verhalten ändert, Bewegungen nicht mehr  wie gewohnt ausführt, ein Abwehrverhalten gegenüber uns oder dem Equitment zeigt,  sind das Anzeichen dafür,  dass “etwas nicht (mehr) stimmt“ mit unserem Partner Pferd. 

 

Beispielweise kann ein nicht passender Sattel zwangsläufig muskuläre Probleme beim Partner Pferd entstehen lassen.

Schnell werden daraus dann Blockaden, die weitreichende Folgen nach sich ziehen können.

Ein Satteltausch ist der erste und wichtigste Schritt in die richtige Richtung.

Die begleitende Therapie für die betroffene Muskulatur ist unabdingbar.

 

Diese und ähnliche Situationen begegnen mir im Umgang mit unserem Partner Pferd.

 

Um diesen und anderen Ursachen auf den Grund  gehen zu können,  habe ich mich für die Osteopathie in der Kombination mit der Pysiotherapie als Therapieform entschieden.

So kann ich auf sanfte Weise die Blockaden des Körpers  lösen und dem Pferd wieder zu einem gesunden Bewegungsablauf  verhelfen.

 

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf der linken Seite auf die Unterschiedlichen Themen.

Therapieformen

Osteopathie 

für Pferde

  • partielle Osteopathie 
    Behandlung des Bewegungsapparates
  • der viszerale Osteopathie
    Behandlung der inneren Organe

myofasziale Triggerpunkttherapie und Faszientechniken

 

Was sind eigentlich myofaszialer Triggerpunkte (MTrP) ?

Dry Needling

Triggerpunkttherapie

Stresspunktmassage nach Jack Maegher

Laserfrequenztherapie

Die Laserfrequenztherapie ist im Allgemeinen eine schmerzfreie Therapieform, die gut vom Pferd akzeptiert wird.

 

Sie nutzt die Heilkraft des energiereichem Lichtes. Es wird eine hohe Lichtmengen in das Gewebe eingebarcht.

Magnetfeldtherapie

pulsierende Magnetfeldtherapie

Die Magnetfeldtherapie gehört mit zu den ältesten Therapieform. 

Die pulsierende Magnetfeldtherapie wird seit Ende des 19 ten Jahrhundert angewendet. Der Durchbruch kam aber Ende der 60er Jahre, die ersten Astronauten kamen mit der "Weltraumkrankheit" wieder zurück aus dem All und der Grund war das fehlende Magnetfeld der Erde im All. Man besinnte sich zurück

Kinesiotapes

flexibles Pferdetaping nach Heinbokel

In den 70er Jahren wurde das Kinesio-Taping in Japan von Doktor Kenzo Kase entwickelt.

Im Humanbereich ist es bereits fest etabliert, im Hochleistungssport nicht mehr wegzudenken und für Pferde seit 2007 auf dem deutschen Markt.

Wie das Wort flexibel schon verspricht, sind die Tapes nicht starr, sondern folgen flexibel der Bewegung. Sie sind extra so konzipiert das sie die Bewegungen (erst wieder) möglich machen und sie unterstützen. Die volle Beweglichkeit des Körpers wird möglich.

Thermografie 

für Pferde

Die Thermografie, ist ein bildgebendes Verfahren zur Anzeige der Oberflächentemperatur von Objekten (Körper). Dabei wird die Intensität der Infrarotstrahlung, die von einem Punkt ausgeht, als Maß für dessen Temperatur gedeutet.

Blutegeltherapie

Eines der ältesten Therapieformen

Blutegel sind kleine Gesundheitsexperten, die Ihrem natürlichen Trieb folgen und damit nahezu übernatürliches bewirken. In Ihrem Speichel befinden sich medizinisch hochwirksame  Eine alte Therapie die bereits schon vor fast 3000 Jahren in Indien praktiziert wurde und auch im Mittelalter zu Standard gehörte.

Schmerztherapie

Lifewave Pfleaster

AcuLife ist eine erstaunliche neue Technologie zur natürlichen Schmerzlinderung und Verbesserung der Gesamt-Lebensqualität Ihres Pferdes.

Hinweis im Sinne §3 HWG:

Bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Claudia Wilhelm WESTERNTRAINING | PFERDETHERAPIE | SATTELSERVICE

E-Mail